Stromhaltig

Die Digitalisierung des Strommarktes erlaubt es den privaten Stromkunden direkt die Kostenersparnisse der Energiewende zu nutzen, ohne dabei auf einen nachhaltigen Umgang mit unserer Umwelt verzichten zu müssen. Der Stromanbieter Stromhaltig basiert auf der digitalen Infrastruktur der Tarifmanufaktur von STROMDAO.

ZuHause-Tarife

Stabilität, Sicherheit und Nachhatigkeit.  Der Ideale Stromtarif für die eigenen Vierwände, wo andere Dinge wichtiger sind als sich ständig um den Stromanbieter zu kümmern.

Flexibel, Intelligent, Sparen. Der dynamische Stromtarif, bei dem Sie die EEG-Umlage entsprechend des Anteils von Strom aus Sonne und Windkraft erstattet bekommen. Ideal für Kunden mit SmartMeter.

Aktuell

  • 4D und die Blockchain in der Energiewirtschaft

    „Dekarbonisierung, Dezentralisierung, Demokratisierung und Digitalisierung. Sie bewirken einen immer deutlicher sichtbaren Wandel. Man kann sogar von einer Machtverschiebung reden: Etablierte Energieerzeuger verlieren an Einfluss, Betreiber kleiner, dezentraler Anlagen gewinnen an Bedeutung. “ (SOPTIM -Blog) Aus 4D wird 1D. Die Blockchain Technologie, also nicht Bitcoin und sein hoher Stromverbrauch, hat das Zeugs, ein wichtiges Werkzeug bei … "4D und die Blockchain in der Energiewirtschaft" weiterlesen   Source: blog.stromhaltig Der Beitrag 4D und die Blockchain in der Energiewirtschaft erschien zuerst auf blog.stromhaltig. […]

  • Wir sind Prosumer, dies ist unser Manifest

    Mich als Prosumer zeichnet eines der folgenden Merkmale aus: einen Anschluss an das öffentliche Stromnetz oder eine Wärmepumpe, Nachtspeicherheizung oder ein E-Mobil oder eine PV-Anlage oder ein Wasserbett oder haben einen intelligenten Stromzähler oder einen atypischen Verbrauch (Schichtdienst etc..) oder wollen mit jedem Euro in Elektrizität ein Zeichen setzen oder Stromverbrauch von mehr als 3.000 KWh/Jahr Wird eines dieser Kriterien erfüllt, … "Wir sind Prosumer, dies ist unser Manifest" weiterlesen   Source: blog.stromhaltig Der Beitrag Wir sind Prosumer, dies ist unser Manifest erschien zuerst auf blog.stromhaltig. […]

  • Weiterentwicklung der Netzentgelte

    Am Montag dieser Woche hat die DENA das Ergebnis der Taskforce Netzentgeltsystematik vorgestellt. Im Fokus steht industrielles Verbrauchsverhalten und somit können die privaten Stromkunden keinen Profit aus den 10 erarbeiteten Maßnahmen ziehen. Sind es doch die Bürger, die über die Grundgebühr fast flächendeckend in Deutschland sehr viel für die Maßnahmen der Netzbetreiber zum Netzengpassmanagement zahlen. Von den seit … "Weiterentwicklung der Netzentgelte" weiterlesen   Source: blog.stromhaltig Der Beitrag Weiterentwicklung der Netzentgelte erschien zuerst auf blog.stromhaltig. […]

  • Der Industriestandard bei Suchmaschinen liegt bei geschätzten 0,2 Gramm CO2 pro Suchanfrage

    (Quelle: Ecosia) Eine Digitalisierung kann es nur mit Elektrizität geben. Mehr Digitalisierung bedeutet allerdings nicht unbedingt, dass die Nachhaltigkeit darunter leiden muss. Leider sitzt diese Annahme aber sehr stark in unseren Köpfen verankert. Wir müssen Strom „sparen“, weil wir dadurch kleinere Klimaschädlinge sind? blog.stromhaltig ist vor über 10 Jahren angetreten, um mehr Nachhaltigkeit beim Umgang … "Der Industriestandard bei Suchmaschinen liegt bei geschätzten 0,2 Gramm CO2 pro Suchanfrage" weiterlesen   Source: blog.stromhaltig Der Beitrag Der Industriestandard bei Suchmaschinen liegt bei geschätzten 0,2 Gramm CO2 pro Suchanfrage erschien zuerst auf blog.stromhaltig. […]

  • Anlagenscharfe Bilanzierung – die kostenlose Kilowattstunde!

    Der Titel mag gerade für regelmäßige Besucher von Vergleichsportalen für Stromtarife absurd klingen. Wie soll das denn funktionieren? Ein Arbeitspreis von 0 ct. pro Kilowattstunde würde den bisher bestehenden Preiskampf der klassischen Stromanbieter ja völlig ad absurdum führen, ihn überflüssig machen. Denn günstiger als 0 ct. kann der Strom nicht werden. Doch was auf den … "Anlagenscharfe Bilanzierung – die kostenlose Kilowattstunde!" weiterlesen   Source: blog.stromhaltig Der Beitrag Anlagenscharfe Bilanzierung – die kostenlose Kilowattstunde! erschien zuerst auf blog.stromhaltig. […]